Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege

  • Art Weiterbildungslehrgang (berufsermöglichend)
  • Dauer 3 Semester
  • Standorte Linz
Jetzt online bewerben!
Titelbild Weiterbildungslehrgang Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege

Die psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege fokussiert ihr Handeln auf Individuen entlang deren gesamter Lebensspanne – von der Kindheit bis ins hohe Alter – Familien sowie Bevölkerungsgruppen, die gefährdet sind, eine psychiatrische bzw. neurologische Erkrankung oder ein psychisches und/oder neurologisches Gesundheitsproblem zu entwickeln und/oder zu haben.
Der Weiterbildungslehrgang entspricht der Sonderausbildung Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege gemäß Gesundheits- und Krankenpflegegesetz.

Kurzprofil

Studienart:Weiterbildungslehrgang (berufsermöglichend)
Studiendauer:3 Semester
ECTS:75
Abschluss:Akademische Expertin / Akademischer Experte in der psychiatrischen Gesundheits-und Krankenpflege
Standorte:Med Campus V.
Aufnahmetermine:Der nächste Lehrgang startete im Oktober 2021.
Anmeldefrist: 01. Januar 2021 bis 06. August 2021
Voraussetzungen:eine Berufsberechtigung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege
Kosten:Für Studierende fallen keine Kosten an.
E-Mail:PsychPflege@fhgooe.ac.at
Hotline:+43 50 344 42000

Studierende über dieses Studienprogramm

Als Krankenpflegerin lege ich sehr viel Wert auf eine ganzheitliche Pflege von Körper, Geist und Seele, erzählt Eva Maria Nicolai, Studentin im Weiterbildungslehrgang Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege an der FH Gesundheitsberufe OÖ. „Ich möchte mit Menschen arbeiten, die psychiatrische Hilfe benötigen und in diesem wichtigen Feld mit Ärzten*innen und Therapeuten*innen zusammenarbeiten!“

Eva Maria Nicolai  Weiterbildungslehrgang Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege

Alle Videos auf Whatchado | YouTube