Sonstige Fördermöglichkeiten

IPS – Internationalisierungsprogramm für Studierende des Landes OÖ

Wer wird gefördert?

  • Studierende und Absolventinnen bzw. Absolventen
  • Hauptwohnsitz seit mindestens einem Jahr in OÖ

Was wird gefördert?

  • Studienaufenthalte
  • Lehrgänge
  • Praktika im nichtdeutschsprachigen Ausland im Ausmaß von maximal zehn Monaten.

Wie wird gefördert?

  • nicht rückzahlbarer Barzuschuss in Höhe von bis zu 100 Euro pro Monat
  • Reisekostenzuschuss: Europa maximal 240 Euro, außerhalb Europas maximal 480 Euro
  • Förderungsobergrenze pro Vorhaben: 1.480 Euro (inkl. Reisekostenzuschuss)

Nähere Informationen zur Förderung sowie zur Antragsstellung finden Sie unter www.land-oberoesterreich.gv.at/102997.htm.

Julius Raab Stiftung

Die Stiftung bietet für Auslandsaufenthalte (Studium und Praktikum) ein Stipendium an und wird derzeit neu strukturiert. Sobald eine Antragstellung möglich ist, finden Sie Informationen dazu unter folgendem Link:

www.stipendienfonds-julius-raab.at/auslandsstipendium/

Österreichische Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung

Auf www.grants.at Österreichs größte Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung, findet man

  • weltweite Stipendien für in Österreich Studierende, Graduierte und Forschende
  • Stipendien für internationale Studierende, Graduierte und Forschende in Österreich
  • Forschungsförderungen, Preise und Praktika in Österreich und weltweit
  • rein nationale und hochschulinterne Förderungen

European Funding Guide

Der European Funding Guide ist die größte europäische Datenbank für die Suche von

  • Stipendien und Forschungsmöglichkeiten für Studierende im In- und Ausland
  • Finanzierungstipps für Studierende im In- und Ausland
  • Praktika im In- und Ausland

Mehr Informationen dazu können auf www.european-funding-guide.eu nachgelesen werden.