Studierende und Lehrende gemeinsam am COHEHRE-Kongress in Vic/Spanien

Beim diesjährigen internationalen Kongress des Consortium of Institutes of Higher Education in Health and Rehabilitation in Europe, dem Studierende, Lehrende und Mitarbeiter der FH Gesundheitsberufe Oberösterreich beiwohnten, gab es eigens ein Studierenden Programm. Dabei erarbeiteten die Studierenden in interprofessionellen Gruppen Themen aus  und besuchten dazu auch lokale Einrichtungen. Vorlesungen zu diesen Themen ergänzten den Erkenntnisgewinn.

Lehrende, Forschende und internationale Koordinatorinnen und Koordinatoren vernetzten sich zu Themen bezüglich „new trends in higher education and research“ – die FH Gesundheitsberufe OÖ beteiligte sich durch Poster und Vorträge. Am letzten Tag stellten die Studierenden die Ergebnisse ihrer Projekte in extrem spannenden, kreativen und interaktiven Präsentationen allen Lehrenden und Koordinatorinnen und Koordinatoren vor. Der Austausch wurde von beiden Seiten als äußerst bereichernd empfunden!

Letzte Aktualisierung: 4. November 2019