Menü überspringen
Bewerben
JobsJobs
Bewerben

Muss ich Lehrveranstaltungen/Prüfungen an der FH Gesundheitsberufe OÖ ablegen?

Bei der inhaltlichen Überprüfung Ihres ausländischen Bildungsabschlusses wird festgestellt, ob die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist (= Übereinstimmung der Lehrinhalte im Ausmaß von mind. 75%). Fehlen einzelne Lehrinhalte als Ergänzung auf die volle Gleichwertigkeit, wird mittels Bescheides bekannt gegeben, welche Lehrveranstaltungen/ Prüfungen zu absolvieren sind, um die Gleichwertigkeit zu erlangen.

Der/ die Antragsteller*in hat das Recht, die im Bescheid angeführten Lehrveranstaltungen/ Prüfungen als außerordentliche*r Studierende*r an der FH Gesundheitsberufe OÖ zu absolvieren.

Müsste die Absolvierung von Lehrveranstaltungen/Prüfungen in einem offenkundig unverhältnismäßigen Ausmaß aufgetragen werden, kann die Nostrifizierung nicht erteilt werden, weshalb ein Antrag in diesem Fall abzuweisen ist.

Ein offenkundig unverhältnismäßiges Ausmaß ist anzunehmen, wenn die Vorschreibung von Lehrveranstaltungen/ Prüfungen im Ausmaß von mehr als 25% des durch den Studienplan der österreichischen Studienrichtung geforderten Leistungsumfanges notwendig wäre.