Offenheit und Flexibilität sind im Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege gefragt

10/06/2020

Dies zeigt die aktuelle Situation einmal mehr, da Fortbildungen nicht in ursprünglich geplanter Art und Weise erfolgen können. Die Firma InPASS hat deshalb eine Online Version des „Instructor and Facilitation Trainings“ konzipiert, sodass es Mitgliedern des Lehr- und Forschungspersonals des Studiengangs Gesundheits- und Krankenpflege möglich war, an Teil 2 der “Simulationstrainerinnen- und Simulationstrainer-Ausbildung” auch im Home-Office teilzunehmen. Die Lehrenden konnten sich dabei selbst überzeugen, dass Distance-Learning bei adäquater Aufbereitung einen hohen Lernerfolg erzielen kann. Anhand virtueller Übungssequenzen wurden die theoretischen Inhalte sogleich angewandt und bezüglich des Transfers in die Praxis diskutiert.


Fotonachweis: FH Gesundheitsberufe OÖ / Magdalena Lautner

Weitere Infos