3. Platz beim Health Research Award 2020

Brigitte Unger erreicht 3. Platz in der Kategorie Gesundheitsversorgung beim Health Research Award 2020 (Fotocredit: Brigitte Unger)

Absolventin Brigitte Unger, BSc MSc, Studiengang Management for Health Professionals erreichte den 3. Platz in der Kategorie Gesundheitsversorgung beim Health Research Award 2020

Der Health Research Award wurde dieses Jahr erstmals online verliehen. Brigitte Unger, BSc MSc, Absolventin vom Studiengang Management for Health Professionals, hat mit ihrer Masterarbeit „Pflege im extramuralen Bereich unter Berücksichtigung des demographischen Wandels“ in einem mehrstufigen Auswahlprozess den 3. Platz in der Kategorie Gesundheitsversorgung erreicht.

Herzliche Gratulation!

Brigitte Unger ist seit ihrem Management-Masterabschluss im Vorjahr in der Pflegedirektion des Hilfswerk Salzburg tätig, wo besonders in herausfordernden Zeiten wie diesen ihre erlernten Fähig- und Fertigkeiten besonders gefragt sind.

Die Aufzeichnung der Online-Verleihung des Health Research Awards 2020 ist ab sofort über die Website des Springer-Verlages zugänglich.
Die Präsentation der Forschungsposter ist ebenfalls über die Website einsehbar.

Moderatoren der Online-Verleihung:
Frau Dr.in Eva Maria Adamer-König (FH Joanneum) und
Herr Prof.(FH) Mag. Dr. Erwin Gollner, MPH MBA (FH Burgenland)